Bildschirmgrößen

Bildschirmgrößen

Wie groß ist mein Bildschirm wirklich?

Die Hersteller definieren Größenangaben in Zoll (") - 1 Zoll entspricht ca. 2.54 cm. Die Größenangabe bezieht sich nicht auf Breite oder Höhe, sondern auf die Diagonale des Monitors - also die Entferung von der unteren linken zur oberen rechten Bildschirmecke.

 


 

 

Daraus lässt sich folgende Tabelle ableiten:

10    Zoll    =      25,4    cm       
10,4 Zoll    =      26,4    cm       
12,1 Zoll    =      30,7    cm   
15    Zoll    =      38,1    cm   
17    Zoll    =      43,2    cm   
19    Zoll    =      48,3    cm   

... und so weiter.

 

Tipp: Nicht nur die Größenangabe eines Monitors ist entscheidend - auch die Auflösung ist im Kassen- und Selfcheckoutbereich wichtig.

Und hier spielt die Helligkeit des Bildschirms (angegeben in cd/m2) die entscheidende Rolle > je höher ihr Wert, desto besser das Bildergebnis bei direkter Sonneneinstrahlung oder Halogenlicht.

Ebenfalls von Bedeutung: Der seitliche Betrachtungswinkel. Je größer er ist, desto besser lässt sich die Kasse (auch zum Thema Kundeninformation) positionieren und nutzen.

 

Zurück

Eine Information der QUAD GmbH, Germany. Sämtliche Inhalte haben keinen Anspruch auf Vollzähligkeit und stellen keine schriftlich zugesagte Produkteigenschaft dar. Aus keiner Information läßt sich eine Forderung gegenüber der QUAD GmbH ableiten.