Deep Sleep

Deep Sleep

Strom sparen

- mit der einzigartigen Deep Sleep-Technologie von IBM.

 

Energiekosten stellen einen erheblichen Anteil der Betriebskosten dar. Sie zu minimieren, ist aus ökologischen wie auch aus ökonomischen Gründen sinnvoll.

 

IBM hat eine "Deep Sleep"-Technologie (S3) entwickelt, die den Verbrauch im Standby-Modus erheblich verringert.

 

Dabei wird die CPU abgeschaltet, der RAM-Bereich und das Netzteil nur noch minimal mit Strom versorgt.

 

Das Ergebnis spricht für sich:

Beispiel: IBM SurePOS 300 alt im Standby-Modus: 31W -> IBM SurePOS 300 neu im "DeepSleep" Modus: 3W


Geblieben ist die sekundenschnelle Verfügbarbeit des Systems nach der Aktivierung aus dem "Deep Sleep" - filialweit über das zentrale Netzwerk.

 

Diese Technologie ist neben hocheffizienten Netzteilen und stromsparenden Prozessoren ein klarer Beitrag zum Umweltschutz, den Sie auch gegenüber Ihren Kunden kommunizieren sollten.