BMF bestätigt erneut Frist

Veröffentlicht am von

BMF bestätigt erneut Frist

KEINE Fristverlängerung zur TSE nach dem 30.09.2020 - so sieht es zumindest das Bundesfinanzministerium und hat hierzu am 18.08.2020 noch mal eine Neuveröffentlichung der Nichtbeanstandungsregelung präsentiert. 

Demnach seien bundesweit alle elektronischen Kassensysteme ab 01.10.2020 mit einer TSE (Technischen Sicherheitseintrichtung) zu betreiben, ansonsten können die Kassen beanstandet werden. Weblink zum BMF-Schreiben

Was dies für die einzelnen Regelungen der Bundesländer bedeutet, die teils eine Nichtbeanstandung bis zum 31.03.2021 verkündet haben, könne wir hingegen nicht einschätzen.

Update: Das Land Niedersachsen hat hierzu am 11.09.2020 eine Ergänzung im Web veröffentlicht, die sich der Thematik widmet. Lesen Sie hier!

Kommentare: 0

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren