Touch

Touch

Touch

Der TOUCHMONITOR am Kassenplatz: Schnelle Bedienung, vereinfachte Kassiererausbildung, Reduktion von Fehleingaben, schnelle Amortisation.

Klare Argumente für die Toucheingabe, die den Platz für eine Tastatur erspart. Service für Tasten od. Platine ist Vergangenheit - Touchmonitore sind allen Belastungen des Kassiervorgangs gewachsen!

 

 

Folgende Technologien sind am Markt präsent:

  • Resistiv - Robuster Folientouch mit technologisch bedingtem Verschleiß (weitere Info hier)
  • Infrarot - Hochrobust, verschleiß- und blendfrei - keine weitere Kalibrierung. (weitere Info hier)
  • PCT Projected Capacitive - verschleißfreie, aber nicht ganz spiegelfreie Multitouchtechnologie

Der Trend geht in Richtung PCT Multitouch-Technologie, die Mehrfinger-Bedienung (Multitouch) und rahmenlose Bildschirmoberfläche wie bei Tablets ermöglicht.  

Ganz frei von Nachteilen ist diese PCT-Oberfläche jedoch nicht - der fast perfekt geglättete Touchscreen spiegelt bei vielen Herstellern auffällig und auch Fingerabdrücke sind sichtbar.

Unsere Hersteller begegnen dieser Einschränkung mit einer speziell behandelten Oberfläche (Anti Glare).

TOSHIBA punktet bei der 4820-Baureihe exklusiv mit der weiterentwickelten Infrarot-Technologie Generation IV - blendfrei und hochrobust.

 

Tipp: Monitorhalterungen von SpacePole/Ergonomic Solutions

 

 


TOSHIBA 4820 Infrarot

TOSHIBA 4820 SurePOINT - blendfreie Touchmonitore mit hochrobustem,verschleissfreiem Infrarot-Touch in 12" und 15"

TOSHIBA TCxDisplay

Das TOSHIBA 15,5" TCx Display Modell 6149-5CR mit Multitouchfunktionalität im 16:9 Format


Alle Angaben sind nur als Näherungswerte zu verstehen und stellen keine verbindlich zugesagte Eigenschaft dar. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.